Unsere Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung von www.wunsch-brautleid.de

I. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für das Internetangebot der HW Brautkleid GmbH (nachfolgend: „WB“), das unter www.wunsch-brautkleid.de (nachfolgend „WB-Plattform“) abrufbar ist. 

Auf der WB Plattform können private und gewerbliche Anbieter Anzeigen für neue und bereits getragene Brautkleider und damit zusammenhängende Modeartikel mit Bild einstellen, um diese zum Verkauf anzubieten. WB fungiert hierbei ausschließlich als Plattform für die Präsentation von Brautkleidern und zur Kontaktanbahnung zwischen Anbietern und Kaufinteressenten. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren AGB unter http://www.wunsch-brautkleid.de/inhalt/agb.

Mit dieser Datenschutzerklärung werden die Nutzer des Angebots von WB (d.h. Besucher der Website, Käufer und Verkäufer) über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter der Website [HW Brautkleid GmbH, Dr-Simons-Str.56, 75417 Mühlacker] aufgeklärt.

Dabei haben die Nutzer der Plattform jeweils unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten, ihre personenbezogenen Daten einzustellen. 

WB verwendet die Daten der Nutzer im Einklang mit den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). 

Die Datenverwendung durch WB wird im Folgenden näher erläutert.


II. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine natürliche Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer natürlichen Person verfolgt werden können. Dazu gehören etwa der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbys, Mitgliedschaften oder die Webseiten, die angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von WB nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenverwendung einwilligen.

2. Umfang der Datenerhebung

Personenbezogene Daten der Nutzer werden über die WB-Plattform nur insoweit erhoben, verarbeitet und genutzt, als dies zur Durchführung des über die WB-Plattform angebotenen Brautkleid-Vermittlungsdienstes erforderlich ist. Die Nutzer müssen personenbezogene Daten grundsätzlich selbst eingeben oder hochladen. 

Einige Daten werden jedoch schon beim bloßen Aufruf der Startseite – unabhängig von einer Registrierung als Kaufinteressent oder als Verkäufer auf der Plattform – erhoben (siehe hierzu die nachfolgenden Erläuterungen unter „Cookies“, „Zugriffsdaten“ und „Social Plugins“).

Im Rahmen der Registrierung und Anzeigenerstellung auf der WB-Plattform werden folgende Daten der Nutzer erhoben:

Bei Kaufinteressenten: Name und Emailadresse

Bei privaten Verkäufern: Kontaktdaten (Name, Vorname, Emailadresse, Ort, PLZ), Angebotsdetails, Bilder

Bei gewerblichen Verkäufern: Adress- und Kontaktdaten, Emailadresse, Website, Passwort, Angebotsdetails, Bilder

Der Server von WB, auf dem die Daten gespeichert werden, befindet sich innerhalb der EU. 

3. Datennutzung

Private und gewerbliche Anbieter können auf der WB-Plattform Anzeigen für Brautkleider einstellen. 

Besucher der WB-Plattform können die eingestellten Brautkleider über eine Filtermaske durchsuchen und anschauen. Die auf der WB-Plattform eingestellten Anzeigen sind auch ohne Registrierung öffentlich zugänglich.

Kaufinteressenten können über die Plattform Kontakt mit dem jeweiligen Anbieter der eingestellten Brautkleider aufnehmen. Hierzu bietet WB auf der WB-Plattform für jedes eingestellte Brautkleid ein Formular zur Kontaktierung des Anbieters an. Gibt der Kaufinteressent in dem Kontaktformular seinen Namen und seine Emailadresse ein und sendet die Anfrage ab, erhält der Anbieter des Brautkleides die Anfrage und die Kontaktdaten des Kaufinteressenten per Email übermittelt. 

WB verwendet die personenbezogenen Daten, um:

eine Kontaktvermittlung zwischen Kaufinteressent und Anbieter herzustellen (Übermittlung der Kaufanfrage an den Anbieter),

Anschlussfragen im Zusammenhang mit der Vermittlung eines Brautkleides klären zu können,

die rechtswidrige und missbräuchliche Nutzung der WB-Dienstleistung zu verhindern,

technische Probleme zu bewältigen.

Zudem verwendet WB die auf die WB-Plattform hochgeladenen Bilder für Marketingzwecke auf der WB-Blogseite (http://www.wunsch-brautkleid.de/blog/) sowie auf den Seiten der WB-Social-Media-Präsenzen (z.B. https://www.facebook.com/WunschBrautkleid).

4. Werbezwecke und Widerrufsmöglichkeit

Die Nutzung der personenbezogenen Daten der Nutzer der WB-Plattform für Werbezwecke außerhalb des WB-Blogs und der WB-Social-Media-Präsenzen erfolgt nur nach gesonderter Einwilligung. Eine diesbezügliche Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Bitte senden Sie uns hierzu eine Email an support@wunsch-brautkleid.de.

5. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit WB (etwa per Kontaktbutton „abschicken“ oder per Email) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

6. Datenübermittlung

WB übermittelt Ihre Daten nicht für Marketingzwecke an Dritte. 

Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur, soweit

WB gesetzlich dazu verpflichtet ist;

andere Unternehmen in unserem Auftrag spezielle Aufgaben erfüllen, wie z.B. Postversand (Auftragsdatenverarbeitung);

Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.


III. Cookies

Wenn Sie die WB-Plattform aufrufen, werden – unabhängig von einer Registrierung – ein oder mehrere Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies verbessert WB den Komfort und die Qualität der WB-Plattform, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Rechner der Nutzer keinen Schaden an und enthalten keine Viren. 

Eine Nutzung des Angebotes der WB-Plattform ist auch ohne Cookies möglich. Nutzer können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass der Browser Sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte Ihres Rechners löschen. In diesem Fall können die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Angebots eingeschränkt sein.


IV. Erhebung und Verarbeitung von Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

WB erhebt über seinen Webspace-Provider Daten über jeden Zugriff von Besuchern der WB-Plattform auf das dortige Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zugriffe auf die WB-Plattform werden nur im technisch notwendigen Umfang protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Zu den Zugriffsdaten gehören:

Statistiken von Seitenaufrufen

Standortbestimmung

Standard-Internetprotokolldaten

Name der abgerufenen Webseite 

Datum und Uhrzeit des Abrufs

übertragene Datenmenge

Meldung über erfolgreichen Abruf

Browsertyp nebst Version

das Betriebssystem des Nutzers

Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

IP-Adresse und der anfragende Provider.

WB verwendet diese Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Plattform. WB behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.


V. Newsletter

Mit dem Newsletter informiert WB die Nutzer über WB sowie neue Trends und aktuelle Angebote. Das Abonnement des Newsletters erfolgt durch die Eingabe Ihrer Emailadresse in dem dafür vorgesehenen Feld
auf unserer Website. Erforderlich dafür ist eine gültige Emailadresse.

Zur Bestätigung, dass Sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind, verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren, d.h., wir senden Ihnen erst dann einen Newsletter per Email zu, wenn Sie zuvor über den an die angegebene Emailadresse geschickten Link bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

Diese Email-Daten werden nur für den Versand des Newsletters verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.
Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter anmeldet.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Emailadresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über den Abmelde-Link in den Newslettern selbst oder per Email an support@wunsch-brautkleid.de erfolgen.


VI. Externe Dienste/Social Plugins

1. Google Analytics

WB benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen (s.o.). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung von Cookies verhindern (vgl. dazu die Ausführungen oben unter „Cookies“). Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

2. Facebook-Plugins (Like-Button)

WB verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

3. Google AdSense

WB benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet "Cookies", die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Die Nutzer können die Speicherung von Cookies verhindern (vgl. dazu siehe oben unter „Cookies“).

4. Google +1

WB verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. WB hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://bit.ly/r3Qmer.

5. Twitter

WB nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder eine Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. WB hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers sowie die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons übermittelt, aber nicht für andere Zwecke als die Darstellung des Buttons genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. 

6. Pin it-Button 

WB verwendet den Pin it-Button, welcher von Pinterest angeboten wird. Der Button ist an dem roten „P“ auf weißem Untergrund erkennbar. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Pinterest auf. WB hat Einfluss auf den Umfang der Daten, die Pinterest mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers sowie die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons übermittelt, aber nicht für andere Zwecke als die Darstellung des Buttons genutzt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer von Pinterest den dortigen Datenschutzhinweisen entnehmen: https://pinterest.com/about/privacy/


VII. Widerruf der Einwilligung, Berichtigung und Löschung von Daten, Auskunftsrecht

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn ein Nutzer seine – erforderliche – Einwilligung zur Datenverwendung widerruft, wenn die Speicherung zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist und dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Der Widerruf einer erteilten Einwilligung kann per Email erfolgen an support@wunsch-brautkleid.de oder per Brief an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

WB erteilt Ihnen gerne auf schriftliche Anfrage unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden.

Selbstverständlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtig gespeicherter Daten.

Stand: Februar 2013