FAQ - Unsere Antworten auf deine Fragen


1.   ALLGEMEINES:

 

Was ist Wunsch-Brautkleid.de?

Wunsch-Brautkleid ist Deutschlands schönster Marktplatz für Brautkleider. Sowohl private Verkäufer als auch Händler, Designer und Labels können bei uns ihre Hochzeitskleider anbieten. Dementsprechend erhalten angehende Bräute eine riesige Auswahl  an Brautkleidern von insgesamt über 120 verschiedenen Designern.

Wieso bietet ihr diesen Service an?

Weil wir einfach Hochzeiten lieben. Wir möchten angehenden Bräuten helfen ihr Traumkleid zu finden. Wenn sie glücklich sind, sind wir es auch. 


Warum sollte ich bei Wunsch-Brautkleid.de nach einem Brautkleid suchen?

Wir bieten Dir eine großzügige Auswahl an hochwertigen Designer-Hochzeitskleidern, aber auch an gebrauchten Brautkleidern an. Somit hast Du die Möglichkeit dein Traumkleid auch von einem privaten Verkäufer zu ersteigern. Damit hilfst Du nicht nur der Umwelt, sondern auch der ehemaligen Braut, die dadurch ein wenig von ihrer Investition zurück kriegt.


Was kann ich bei Wunsch-Brautkleid.de kaufen?

Neue und gebrauchte Brautkleider. Wir sind Deutschlands schönster Marktplatz für exklusive Brautmode. Unsere Händler, Designer und Labels präsentieren auf unserer Webseite ihre neusten Kollektionen. Wir stellen dabei den Kontakt zwischen Verkäufer und Käufer her.  


Was wird auf der Startseite angezeigt?

Auf der Startseite findest du einige ausgewählte Brautkleider. Wenn du ebenso auf der Startseite erscheinen möchtest, dann schreibe uns bitte an support@wunsch-brautkleid.de.


Wie finde ich ein Brautkleid auf Wunsch-Brautkleid.de?

Du kannst dich gerne inspirieren lassen und erst mal schauen welche schönen Kleider zu Dir passen. Du kannst dich bei uns aber auch darüber informieren, was es alles für Silhouetten gibt und welche Schnittlinien zu welcher Figur passen. Gern kannst du auch nach den neusten Trends auf unserer Seite stöbern. Neben traumhaft schönen gebrauchten Kleidern bieten wir auch exklusive Kollektionen aus der aktuellen Saison an. Wichtig ist, dass du viel Spaß bei der Suche hast, schließlich suchst du nach deinem Hochzeitskleid. Du findest die Designer auch im Händler-Verzeichnis auf unserer Seite. Somit findest du schnell heraus, ob die Händler oder Designer auch irgendwo in deiner Nähe ein Geschäft haben, das du für eine Anprobe besuchen kannst. Unsere Suchfunktion ermöglicht Dir eine noch genauere Suche, wenn du schon ein bestimmtes Modell oder Label im Kopf hast. 

 

Kann ich gezielt nach einem Ort suchen?

Natürlich. Wenn du oben auf unserer Webseite auf „Händler finden“ klickst, kannst du eine gezielte Suche an einem bestimmten Ort beginnen. 


Was hat es mit dem Magazin bei Wunsch-Brautkleid.de auf sich?

In unserem Magazin schreiben unsere fleißigen Autorinnen regelmäßig über Hochzeitskleider in all ihren Facetten. Neben vielen informativen Artikeln, berichten sie auch über die neusten Themen und Trends rund um die Hochzeit.  Gerne stellen wir auch „echte Hochzeitsreportagen“ in unserem Magazin vor. Wir freuen uns immer, wenn wir unsere Kundinnen und ihre Kleider in einem schönen Artikel vorstellen können. Hat dein Kleid auch eine besondere Geschichte, dann melde dich bei Interesse einfach bei unserer Redaktionsleiterin unter redaktion@wunsch-brautkleid.de oder über unser Kontaktformular. 


Wieso kann ich nicht inserieren?

Das kann verschiedene Gründe haben.  Bitte kontaktiere uns über unser Kontaktformular oder support@wunsch-brautkleid.de  mit deinen Kontaktdaten, die du zum Inserieren verwendet hast, damit wir deine Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können. 


Wo finde ich meine Wunsch-Brautkleid Anzeige?

Nach der Anmeldung kriegst du von uns umgehend eine Bestätigungsemail. In dieser Email ist u.a. ein Link enthalten, der dich direkt zu deiner Anzeige weiterleitet. Diesen Link musst du jedes Mal verwenden wenn du dich einloggen, deine Anzeige bearbeiten oder löschen möchtest.


Kann ich meine Anzeige bearbeiten?

Ja. Nach der Anmeldung kriegst du von uns umgehend eine Bestätigungsemail. In dieser Email ist u.a. ein Link enthalten, der dich direkt zu deiner Anzeige weiterleitet. Diesen Link musst du jedes Mal verwenden wenn du dich einloggen, deine Anzeige bearbeiten oder löschen möchtest. Wenn Du möchtest können aber auch gerne wir deine Anzeige bearbeiten. Kontaktiere uns einfach unter support@wunsch-brautkleid.de 


Wie steht Wunsch-Brautkleid.de zu Fakes und Plagiaten?

Wir unterstützen unter keinen Umständen einen Verkauf von gefälschten Artikeln. Solltest du einen Artikel entdecken der dir verdächtig vorkommt, kontaktiere uns bitte unter support@wunsch-brautkleid.de.

Sollte uns ein Verkäufer mehrfach auffallen, wird dieser ohne Vorwarnung gelöscht. 


Welche Artikel akzeptiert Wunsch-Brautkleid.de?

Wir akzeptieren neue und gebrauchte Brautkleider jeder Marke. Auch Vintageware und Designer-Artikel sind erwünscht.

Folgende Artikel behalten wir uns vor zu entfernen:

·         Gefälschte Kleider bzw. Fakes

·         Nicht erkennbare, schlecht fotografierte Kleider

 

 

2.   BRAUTKLEID KAUFEN:


Wo kaufe ich?

Die angebotenen Kleider auf Wunsch-Brautkleid.de werden von zwei Arten von Anbietern verkauft:

- Private Verkäufer

Du erwirbst die Kleider direkt bei einer Privatperson. Vermutlich von einer ehemaligen Braut, die gerne ihr altes Brautkleid verkaufen möchte. Die Zahlungsabwicklung sowie der Versand laufen nur zwischen Dir und dem privaten Verkäufer ab.

- Gewerbliche Anbieter

Du erwirbst die angebotenen Kleider direkt bei einem Händler oder Designer. Am besten du schreibst ihn einfach an und vereinbarst einem Termin, um dein Traumkleid vor Ort anzuprobieren oder kaufst es direkt über unsere Seite.


Wie kaufe ich?


Wenn du dich für den Kauf eines Kleides entschieden hast, kannst du den Anbieter direkt über den „Anbieter kontaktieren“ Button eine Nachricht schreiben. Du erhältst nach dem Abschicken der Nachricht eine Bestätigungsemail. Der Verkäufer erhält per Email die Benachrichtigung, dass du an einem Kauf interessiert bist. Alternativ legst du das Kleid in den Warenkorb und wählst eine Zahlart aus. 


Wie schreibe ich einen Privatverkäufer an?

Hast du dich in ein gebrauchtes Kleid verliebt, schreibe dem Privatverkäufer eine nette E-Mail in der steht, dass du an einem Kauf interessiert bist. Informiere dich ruhig nochmal über den Zustand des Kleides den Versand und die Zahlungsabwicklung. 


Wie schreibe ich einen Händler richtig an?

Falls es sich um ein Brautmodegeschäft  handelt, solltest du den Händler eine E-Mail schicken, in der du um einen Anprobe-Termin bittest. 


Warum sollte ich ein gebrauchtes Kleid kaufen?

Du solltest ein gebrauchtes Kleid kaufen, wenn du nicht bereit bist, viel Geld dafür zu bezahlen. Die meisten gebrauchten Kleider auf unserer Plattform sind in einem tadellosen Zustand und freuen sich, wenn sie eine weitere Braut zum Strahlen bringen können.  Mit dem Kauf eines gebrauchten Kleides hilfst du auch der Umwelt, damit nicht jedes Jahr tausende von Brautkleidern weggeworfen werden. 


Woher weiß ich, welche Körpermaße ich habe?

Leider variieren die Kleidergrössen von Designer zu Designer. Deshalb stimmen die Kleidergrössen mit den uns bekannten Konfektionsgrössen oft nicht überein. Bei Brautkleidern gibt es deshalb immer zwei Größenangaben, die Du unbedingt beachten musst: Die „Etikettengrösse“, die auf dem Kleid vermerkt ist und die allgemeine „Konfektionsgrösse“, die wir vom alltäglichen Einkauf von Kleidung kennen.  Um die richtige Grösse zu bestimmen, richtest du dich am besten nach der Größentabelle des Designers. Darüber hinaus solltest du beim Kauf auch darauf achten, aus welchem Land das Kleid bzw. der Designer stammt. Die Größenangaben variieren nämlich auch von Land zu Land.  

 

Hier eine Übersicht über die deutschen Konfektionsgrössen in cm:

Grösse      32     34     36     38     40      42       44      46      48      50      52
Brust   74-77    78-81   82-85   86-89   90-93   94-97    98-102 103-107 108-113 114-119 120-125
Taille   60-63   63-65   66-69   70-73   74-77   78-81    82-85   86-90   91-95   96-102 103-108
Hüfte   84-87   88-91   92-95   96-98  99-101 102-104  105-108 109-112 113-116 117-121 122-126


Und hier eine Grössenumrechnungs-Tabelle:

DE      32     34     36     38     40     42     44     46     48     50     52
FR     34     36     38     40     42     44     46     48     50     52     54
IT     36     38     40     42     44     46     48     50     52     54     56
UK      4      6      8     10     12     14     16     18     20     22     24
US      0      2      4      6      8     10     12     14     16     18     20
AUS       4      6      8     10     12     14     16     18     20     22     24

* DE= Deitschland, FR= Frankreich, IT= Italien, UK= England, US= Vereinigte Staaten von Amerika, AUS= Australien


Was kann ich tun wenn ein Verkäufer nicht antwortet?

Falls es sich um einen Privatverkäufer handelt kann es sein, dass er momentan verreist ist oder einen beschränkten Internet-Zugriff hat. Es kann aber auch sein, dass das Kleid schon verkauft wurde, jedoch vergessen wurde, die Anzeige zu löschen. Möglicherweise hast Du aber auch einen zu niedrigen Preis geboten und der Verkäufer antwortet deshalb nicht.  Teilweise geschieht es auch, dass einige E-Mails im Spamordner des Anbieters landen und er diese somit gar nicht bekommen hat bzw. nicht gesehen hat. Oft hilft es, wenn Du ihm einfach eine zweite Mail schreibst. Sollte er auf diese auch nicht reagieren, kontaktiere uns und wir überprüfen so schnell wie möglich, ob das  Kleid noch zu haben ist.


Darf ich mit einem Verkäufer handeln?

Natürlich, vor allem bei Privatpersonen kann man in der Regel preislich noch was aushandeln.  Versuch einfach dein Glück! Bitte vergiss jedoch nicht, dass die ehemaligen Bräute sich freuen, wenn sie einen Teil ihrer Investition zurück erlangen. Deshalb solltest Du nicht einen zu niedrigen Preis verlangen. 

Händler haben meistens einen Festpreis, somit ist es eher unwahrscheinlich, dass sie sich auf einen Handel einlassen.  


Wie bezahle ich?

Welche Zahlungsarten der Verkäufer akzeptiert,  musst du direkt mit ihm abklären. Wir empfehlen Paypal oder Barbezahlung bei Abholung. 


Wann sollte ich bezahlen?

Das ist dir überlassen. Idealerweise, wenn du das Brautkleid abholst. 


Kann ich einen gekauften Artikel wieder zurückschicken?

Bei privaten Käufen kann man den Artikel in der Regel nicht zurückschicken, da mit einem privaten Kauf das Rückgaberecht wegfällt. Du kannst jedoch deinen erworbenen Artikel gern auf Wunsch-Brautkleid.de weiterverkaufen. 

Wenn du ein Kleid einem Händler zurückschicken möchtest, musst du das mit dem Händler direkt besprechen. Generell gilt ein Rückgaberecht von 14 Tagen.


Was ist wenn mir ein Kleid gar nicht gefällt?

Inseriere es doch einfach auf Wunsch-Brautkleid.de de, es findet sich sicherlich eine neue Interessentin. 

In welchen Fällen ist ein Rechnungskauf möglich?

Kauf auf Rechnung ist möglich, wenn sich deine Lieferadresse innerhalb Deutschlands befindet. 


Was sind die Bedingungen für die Zahlungsart Kauf auf Rechnung?

Deine Lieferadresse muss deine Hausanschrift sein. Nur Privatkunden, keine Firmen, können auf Rechnung bezahlen. Zahlungen auf Rechnung sind erst ab 18 Jahren möglich.


Wie kann ich per Rechnung bezahlen?

Bei Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag nach dem Erhalt der Ware zu begleichen.

Welche Daten werden geprüft bei der Zahlart Rechnung?

Bei Kauf auf Rechnung prüft Wunsch-Brautkleid die Datenangaben der Besteller und pflegt einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen. 

3.   AUF WUNSCH-BRAUTKLEID.DE INSERIEREN:


Wie kann ich auf Wunsch-Brautkleid.de eine Anzeige inserieren?

In der Menu-Leiste oben findest die Kategorie „Kleid anbieten“. Wenn du darauf klickst, erscheint eine Seite, auf der Du dich ganz einfach und problemlos anmelden kannst. Nach der Anmeldung erhältst du umgehend eine Bestätigungs-Email von uns. Diese Email enthält auch einen Link, der dich direkt zu deiner Anzeige führt, wo du sie bearbeiten oder löschen kannst.

Wie viel kostet der Dienst von Wunsch-Brautkleid.de?

Für Privatpersonen kostet es einmalig 19,95€. Händler können uns gern unter vertrieb@wunsch-brautkleid.de kontaktieren. 


Warum sollte ich mein Kleid weiterverkaufen?

Um eine weitere Braut glücklich zu machen, die vielleicht nicht das große Budget zu Verfügung hat, um sich ein neues Traumkleid zu kaufen. Mit dem Weiterverkauf deines Kleides trägst du auch zum sinnvollen Konsum und dem Umweltschutz bei. 


Ich kenne den Designer/Hersteller oder die Marke meines Kleides nicht mehr!

Das macht nichts. Du kannst dein Kleid trotzdem inserieren, aber bitte schreib auf keinen Fall „Unbekannt“ hin. Damit verringerst du nämlich die Chancen, dein Kleid zu verkaufen. Verwende doch einfach das Geschäft oder Modehaus in dem du dein Kleid gekauft hast.


Wie beschreibe ich mein Kleid am besten?

Du kannst dir gerne andere Anzeigen ansehen und dich inspirieren lassen. Wichtig ist jedoch, dass du es so ausführlich wie möglich beschreibst. Damit kann sich eine Interessentin ein besseres Bild machen. Hier findest du gute Ratschläge zu dem Thema: 


Wann erscheint meine Anzeige?

Nachdem du deine Anmeldung bei uns abgeschlossen hast, bekommst du von uns einen Link der dich direkt zur Freischaltung deiner Anzeige leitet. Sobald du diesen Link aktivierst erscheint deine Anzeige auf unserer Plattform. 


Warum kann ich keine Fotos hochladen?

Bitte achte darauf dass die Bilder ein JPG, PNG oder GIF Format haben. Andere Bildformate akzeptiert unser Foto-Uploader leider nicht. Sollte es dennoch nicht klappen, kontaktiere uns über unser Kontaktformular oder über support@wunsch-brautkleid.de.


Welche Bilder von meinem Brautkleid sind optimal?

Am besten wählst du Fotos aus, die auch Dir gefallen würden, wenn du auf der Suche nach einem Brautkleid wärst. Achte darauf, dass die Bilder hell genug sind, damit dein Kleid gut erkennbar für andere ist. Je mehr auf dem Bild sichtbar ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass dein Kleid schnell verkauft wird.

Möchtest du ein weiteres Foto hochladen, dass zum Beispiel die schönen Stickereien und Verzierungen zeigen soll, dann achte am besten auch hierbei auf die Helligkeit und Erkennbarkeit der Details.

In unserem Magazin haben wir viele hilfreiche Tipps und Ratschläge zur richtigen Bilderwahl, diese findest du hier: 


Wie kann ich meine Anzeige löschen?

Mit deinem Link, den du bei deiner Anmeldung erhalten hast kannst du deine Anzeige jeder Zeit löschen. Sollte das nicht funktionieren, dann kontaktiere uns unter: support@wunsch-brautkleid.de


Kann ich mehrere Kleider in einer Anzeige schalten?

Als Privatanbieter kannst du nur eine Anzeige pro Person freischalten. Wenn du jedoch mehrere Kleider anbieten möchtest, oder dich als Händler anmelden willst, dann sprich doch einfach mit unserem Vertrieb und sende eine Email an: support@wunsch-brautkleid.de.


Wann läuft meine Anzeige aus?

Deine Anzeige bei uns ist unbefristet. Du kannst solange inserieren, bis du erfolgreich einen Kauf abgeschlossen hast. Jedoch behalten wir uns das Recht vor, Anzeigen zu deaktivieren, wenn die Verkäufer nicht auf Anfragen reagieren.


Warum wurde meine Anzeige gelöscht?

Anzeigen die gegen unsere Richtlinien und AGBs verstoßen werden entfernt. Häufige Gründe für eine Löschung sind:

  • Anstößige, obszöne Fotos oder Texte, 
  • Verletzung des Urheberrechts, 
  • Gefälschte Artikel